Referenzen

Feedback zu unseren Besuchen

"Seit zwei Jahren ist das Technische Berufskolleg Solingen eine 'Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage' und diesem Rahmen organisieren wir regelmäßig Projekttage. Für unseren letzten Projekttag 2016 haben wir uns entschieden, auch mal einen Juden zu mieten. Einen Juden mieten? Das klingt erst mal komisch, aber die Selbstbeschreibung 'Humor gemischt mit ein bisschen Chuzpe" hat uns überzeugt. Wir wollten unseren technikbegeisterten Schülerinnen und Schülern die Möglichkeit geben, Juden kennenzulernen und Vorurteile abzubauen. Mascha und Monty haben im Workshop von sich, ihrem Leben und ihrer Religion erzählt und die Schülerinnen und Schüler ermuntert, alle Fragen zu stellen, die ihnen auf dem Herzen liegen, was auch sehr gerne angenommen wurde. Wir hatten zwei sehr spannende, lustige, informative und schöne Stunden, um zusammen zu kommen. Ich kann jedem Lehrer empfehlen, sich auch mal ein oder besser zwei Juden zu mieten! Es fällt übrigens keine Mietgebühr an."

Christoph Höltke, Technisches Berufskolleg Solingen